Miura

HANDGESCHMIEDETE EISEN - DAS UNERMÜDLICHE STREBEN NACH PERFEKTION


Eigentlich erstaunlich, dass der Handwerksmeister Katsuhiro Miura, dem die japanischen Medien oft nachsagen, er habe die "Hände Gottes", tatsächlich noch tagtäglich in seinem Produktionsbetrieb arbeitet. So gibt er seine Handwerkskunst, mit der er 1957 begann, und seine ausserordentlichen Fähigkeiten an seine beiden Söhnen weiter.

 

Seine endlose Suche nach dem perfekten Club hat schon über 10 Miura Club Serien hervorgebracht, und immer noch tüftelt er unermüdllich akribisch weiter und weiter.

 

Wenn Golfer zum ersten Mal ein Miura Club in den Händen halten, erleben sie ein kollektives Gefühl - LIEBE - auf den ersten Blick.  Und keine Worte können dieses freudige Gefühl, welches einem beim Handhaben und beim Schwingen eines Miura Clubs erfüllt, beschreiben. Man muss es FÜHLEN, um es erfassen zu können.